Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


blog:2019:11:06:viertklaessler_beim_buergermeister

Viertklässler beim Bürgermeister

Warum heißt unsere Heimatgemeinde Schwanstetten? Was ist überhaupt eine Gemeinde und wie ist das Zusammenleben dort geregelt? Und was tut eigentlich der Chef? Mit Fragen dieser Art befassten sich die vierten Klassen im HSU-Unterricht. Wie immer waren sie auch im Rathaus herzlich willkommen, um dort bei Bürgermeister Robert Pfann ihr Wissen zu vertiefen. Beide Seiten hatten zahlreiche Fragen vorbereitet. Robert Pfann freute sich, dass seine Gäste schon gut über ihren Heimatort und seine Ortsteile Bescheid wussten, und gab bereitwillig Auskunft über seinen Arbeitsalltag und die Aufgaben seiner Mitarbeiter. Zwar konnten sich wegen Renovierungsarbeiten die Schüler diesmal nicht im großen Sitzungssaal in die Rolle des Gemeinderats versetzen, dafür stellte das Gemeindeoberhaupt zum Abschluss seinen Arbeitsplatz vor und erläuterte die Bilder und Andenken rund um Schwanstetten, die in seinem Büro ausgestellt sind.

Für alle drei Klassen nahm er sich ausgiebig Zeit. Die 4c, die besonders viele Fragen hatte, aber im Anschluss noch zum Wandertag aufbrechen wollte, bekam sogar einen Zusatztermin angeboten. Mit einem Infoblatt über Schwanstetten, einem kleinen Geschenk und zahlreichen neuen Eindrücken kehrten die Kinder zur Schule zurück.

Heike Ehnes, Lehrerin

blog/2019/11/06/viertklaessler_beim_buergermeister.txt · Zuletzt geändert: 2019/11/06 18:31 von Stefan Bluhm

Seiten-Werkzeuge