Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


blog:2016:07:08:vorbildliche_edv-ausstattung

Vorbildliche EDV-Ausstattung

Der Einzug des Jugendtreffs in die Kellerräume des Schulgebäudes brachte es mit sich, dass die Grundschule mit ihrer Mathe-Lernwerkstatt und der Computeranlage nicht nur die Zimmer wechselte, sondern diese auch neu und hochwertig ausstattete. Seit diesem Schuljahr ist der neue Computerraum fertig und lässt keine Wünsche offen. Die modernen Geräte sind allesamt auf dem gleichen Stand und miteinander vernetzt; über den Lehrer-PC lässt sich die gesamte Anlage gleichzeitig steuern. So kann die Lehrkraft Programme für die ganze Klasse auf jedem Gerät installieren und aufrufen. Die Gemeinde investierte großzügig gut 4000 € für die Möbel sowie über 20 000 € für die EDV-Ausstattung. Systembetreuer Stefan Bluhm hat inzwischen die erste Computer-AG abgeschlossen und den stolzen Absolventen einen Computer-Pass überreicht. Mit Beginn des zweiten Halbjahres haben nun weitere Schüler die Gelegenheit, das attraktive Angebot zu nutzen. Bürgermeister Robert Pfann konnte sich gemeinsam mit Frank Städler, dem Geschäftsleitenden Beamten, und dem EDV-Beauftragten Mario Knorr bei einem Besuch vor Ort davon überzeugen.

Heike Ehnes, Lehrerin

blog/2016/07/08/vorbildliche_edv-ausstattung.txt · Zuletzt geändert: 2016/07/08 23:17 von Stefan Bluhm

Seiten-Werkzeuge