Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


blog:2015:09:01:der_erste_schultag

Der erste Schultag

„Herzlich willkommen, ihr lieben Leute, in unserer Schule begrüßen wir euch heute.“ Mit dieser Liedzeile begrüßten die Viertklässler unserer Grundschule unter der Leitung von Musiklehrerin Ute Mischke ihre neuen Mitschülerinnen und Mitschüler in der Turnhalle. Stolz, aber auch ein wenig aufgeregt, lauschten die Erstklässler mit ihren großen bunten Schultüten dem Lied. Gemeinsam mit ihren Familien wurden die 64 Erstklässler anschließend von Schulleiterin Jutta Schneider willkommen geheißen. „Heute steht ihr im Mittelpunkt“, sagte die Rektorin und freute sich, dass Eltern, Großeltern, Paten und Freunde gekommen waren, um den ersten Schultag mitzuerleben. Auch Bürgermeister Robert Pfann und Elternbeiratsvorsitzender Mario Engelhardt ließen es sich nicht nehmen, die ABC-Schützen zu begrüßen.

Nach den Reden war es dann endlich soweit: Die Kinder wurden von ihren Lehrkräften Herrn Bluhm (1a), Frau Heimann (1c) und Frau Katheder (1b) in Empfang genommen und durften in ihr jeweiliges Klassenzimmer einziehen, wo Mimi die Lesemaus sie freudig begrüßte. Während die Schulkinder erste Kontakte knüpften, hatten die Eltern bei Kaffee, Kuchen und Brötchen Zeit, sich gegenseitig auszutauschen und Informationen von Seiten des Elternbeirats entgegenzunehmen, der diese Bewirtung auch in diesem Jahr wieder ermöglichte.

Nach einer guten Stunde durften die Eltern ihre Kinder in den Klassen besuchen und den Tag in Bildern festhalten. Mit der ersten Hausaufgabe im Gepäck machten sich die frisch gebackenen Schulkinder fröhlich auf den Heimweg.

Edith Katheder, Konrektorin

blog/2015/09/01/der_erste_schultag.txt · Zuletzt geändert: 2015/09/01 00:00 (Externe Bearbeitung)

Seiten-Werkzeuge