Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


startseite

Herzlich willkommen

auf den Seiten der Grundschule Schwanstetten

 


(Update vom 02.04.2020) Falls Sie während der Ferien feststellen sollten, dass Sie doch noch unvorhergesehen eine Notbetreuung benötigen, wenden Sie sich bitte an das Schulamt (Tel. 09171-814170)!

(Update vom 27. März 2020) Auch in den Osterferien wird eine Notbetreuung angeboten (Kriterien s. unten)! Seelsorge-Telefon (Diözese Eichstätt) für Schülerinnen und Schüler: 08421-50792 (Genauere Infos über die Klassleiter)

(Update vom 24. März 2020) Übertrittsverfahren der Viertklässler - Bitte beachten Sie die untenstehenden Regelungen für dieses Schuljahr!

In den Ferien sind wir an folgenden Tagen für Sie erreichbar: Montag, 6. April und Dienstag, 14. April, jeweils von 8.00 Uhr bis 10.00 Uhr.**

 

Sehr geehrte Eltern,

wegen des Coronavirus bleibt die Schule bis einschließlich 19. April 2020 geschlossen!

Die Informationsabende werden verschoben und finden vermutlich zu einem späteren Zeitpunkt statt. Die neuen Termine finden Sie auf der Homepage, sobald der Unterrichtsbetrieb wieder aufgenommen wurde.

Folgende Regelungen wurden nun zur Schuleinschreibung getroffen:

  • Das Schulscreening mit den Kindern findet zum momentanen Zeitpunkt nicht statt.
  • Die Schuleinschreibung durch die Erziehungsberechtigten muss fristgerecht erfolgen.
  • Die betroffenen Eltern müssen nicht persönlich zur Anmeldung kommen.
  • Alle nötigen Formulare wurden den Eltern per Post zugesandt.
  • Die Eltern schicken alle Unterlagen per Post zurück oder werfen diese in den Briefkasten.

Unter folgenden Bedingungen kann unsere Notbetreuung in Anspruch genommen werden (auch in den Osterferien):

  • Wenn ein Erziehungsberechtigter im Bereich der Gesundheitsversorgung oder der Pflege tätig und aufgrund dienstlicher oder betrieblicher Notwendigkeiten in dieser Tätigkeit an einer Betreuung seines Kindes gehindert ist oder
  • wenn beide Erziehungsberechtigten (im Fall von Alleinerziehenden diese Person) in sonstigen Bereichen der kritischen Infrastruktur tätig und aufgrund dienstlicher oder betrieblicher Notwendigkeiten in dieser Tätigkeit an einer Betreuung ihrer Kinder gehindert sind. Voraussetzung ist in diesem Fall, dass kein anderer Erziehungsberechtigter verfügbar ist, um die Betreuung zu übernehmen.

Nehmen Sie bitte rechtzeitig Kontakt mit uns auf, wenn Sie diese Betreuung benötigen!

Das Bayerische Kultusministerium hat das Übertrittsverfahren für unsere Viertklässler und Viertklässlerinnen an die momentane Ausnahmesituation angepasst. Um faire Bedingungen beim Übertritt an die weiterführenden Schulen zu gewährleisten, gelten in diesem Schuljahr folgende Regelungen (vorausgesetzt wir können den Unterrichtsbetrieb nach den Osterferien wieder starten):

  • Das Übertrittszeugnis wird am 11. Mai 2020 ausgegeben (statt 4. Mai).
  • Grundlage dafür sind die Noten, die bis zum 13. März 2020 erzielt wurden (letzter Tag vor der Schulschließung).
  • Verpflichtende Proben werden bis zum Übertrittszeugnis nicht mehr gefordert, aber die Kinder können an drei freiwilligen Proben teilnehmen (D,M, HSU).
  • Die Eltern entscheiden, ob diese Ergebnisse in die Durchschnittsnote einfließen sollen.
  • Das bedeutet: Jedes Kind kann sich verbessern, keines wird sich verschlechtern.
  • Die Woche nach den Osterferien ist probenfrei.
  • Die Zeugnisse werden deutlich verschlankt (Noten für D, M und HSU, Durchschnittsnote mit Übertrittsempfehlung, kurze Bemerkung über Sozialverhalten und Lern- und Arbeitsverhalten).
  • Die Einschreibung an den weiterführenden Schulen kann von 18. bis 22. Mai, der Probeunterricht von 26. bis 28. Mai stattfinden.

In der Zeit bis zu den Osterferien versorgen unsere Lehrkräfte die Familien mit Aufgaben und Übungsmaterial, damit die Kinder auf dem Laufenden bleiben. Ein rhythmisierter Tagesablauf ist auch in diesen besonderen Zeiten zu empfehlen.

Bitte informieren Sie sich regelmäßig über aktuelle Informationen hier auf der Homepage!

Weitere ausführliche Informationen finden Sie auch auf der Seite des Kultusministeriums: www.km.bayern.de

Dort gibt es auch interessante Ideen und Links für Lernangebote zu Hause (ARD-Alpha, br.de/mediathek, mebis.bayern)! Außerdem möchten wir Ihnen die Lernplattform Oriolus empfehlen (Passwort über die Klassleiter).

Bleiben Sie gesund!

Das Schulteam der Grundschule Schwanstetten

startseite.txt · Zuletzt geändert: 2020/04/05 14:29 von Jutta Schneider

Seiten-Werkzeuge